Home Europa Ein Tag in Palma de Mallorca für Wilde – unsere besten Tipps für günstigen Wein in Palma

Ein Tag in Palma de Mallorca für Wilde – unsere besten Tipps für günstigen Wein in Palma

by Marie

Palma de Mallorca ist die einzige Metropole der Insel mit knapp einer halben Millionen Einwohnern. Hier findet man, neben den klassischen Sehenswürdigkeiten auch hippe Stadtviertel, tolle Märkte und günstigen Wein. Wir verbrachten einen Tag in Palma mit flanieren und trinken und wollen dir unsere Highlights nicht vorenthalten.

Kathedrale von Palma de MallorcaDir zu empfehlen zur Kathedrale zu gehen, werden wir uns sparen, denn das weißt du sicher schon. Hier also unsere Highlights für Palma de Mallorca neben den großen Sehenswürdigkeiten.


Das Viertel Santa Eugenia

Ein interessantes Viertel in Palma de Mallorca ist Santa EugeniaEnge Gassen, kleine Galerien und Cafes sowie eine Lage im Herzen der Innenstadt. Santa Eugenia ist ein sympathisches Viertel voller Kirchen und kleinen Entdeckungen. Eher durch Zufall verschlug es uns in diesen Stadtteil und wir waren überrascht, dass wir hinter jeder Ecke etwas Zauberhaftes entdecken konnten. Sei es nun ein schönes Haus oder ein hippes Restaurant.


Der Streetfoodmarkt San Juan

Architektur auf dem Gelände des Streetfoodmarktes San Juan in Palma de MallorcaEtwa 20 Minuten zu Fuß von der Innenstadt entfernt findet man den Streetfoodmarkt von San Juan. An verschiedenen Ständen werden hochwertige Snacks und sogar komplette Essen angeboten. Der ganze Markt ist liebevoll und modern gestaltet. Hier tummeln sich auch viele Bewohner Palmas, um in einer angesagten Atmosphäre Leckereien zu naschen und Wein (oder Bier) zu trinken. Auch das restliche Gelände bietet ansehnliche Restaurants sowie ein Programmkino und ist durch seine Architektur mehr als ansprechend!


Die Stierkampfarena Plaza de Torros

Plaza de Toros, die Stierkampfarena in Palma de Mallorca Auch wenn die Arena geschlossen war, konnte man von außen einen guten Blick ins Innere erhaschen. Das Viertel in welchem die Arena liegt, bietet keine größeren Sehenswürdigkeiten, aber einen tollen Einblick in das Leben der Einheimischen abseits der touristisch überlaufenen Innenstadt. Hier kann man auch günstige Menús del día finden oder in einer der zahlreichen Lokalitäten günstigen Wein trinken. Gegenüber der Arena liegt das türkische Restaurant Kapadokya, das sehr gut besucht war. Wir beobachteten mit unseren Snacks vom Supermarkt (die alten Sparfüchse mal wieder) das fröhliche Ein- und Ausgehen von der anderen Straßenseite.


Wein trinken zwischen dem Plaza de Torros und dem Kreisverkehr Placa del Cardenal Reig

Tipps für nette Weinbars in Palma de MallorcaEin gut gefülltes Glas Wein für unter zwei Euro findet man in diesem Bereich der Stadt. Zum Beispiel in der Bar Cafe2terres. Außer uns verliefen sich auch kaum andere Touristen in den Stadtteil und wir zogen von Bar zu Bar und probierten uns durch das günstige Angebot (wer am nächsten Tag einen Ausflug zur Küstenstraße Ma-10 plant, dem sei davon abgeraten!). Mir gefällt es immer besonders gut, wenn man in einem ganz normalen Stadtteil das ganz normale Leben beobachten kann.


Das Viertel Santa Catalina

Szeneviertel Santa Catalina in Palma de MallorcaIm Gegensatz zu dem Viertel zwischen dem Plaza de Torros und dem Kreisverkehr Placa del Cardenal Reig, ist das Viertel Santa Catalina alles andere als normal. Im Vorfeld wurde es uns als das In-Viertel angepriesen. Doch wie das so oft mit den coolsten Vierteln der Stadt ist: Sobald alle dir erzählen, dass es das coolste Viertel der Stadt ist, ist es dies schon lange nicht mehr. Santa Catalina ist zwar ziemlich hübsch, die Bars jedoch gnadenlos überfüllt (siehe Schlange im Hintergrund) und überteuert. Wer in hipper Atmosphäre etwas trinken gehen möchte, der findet bestimmt eine instagramtaugliche Bar. Uns war es leider zu fancy und überlaufen. Dies ist jedoch natürlich auch Geschmackssache.

 


 Hast du noch Tipps für Palma de Mallorca abseits der Touristenströme? Wie hat dir Palma gefallen und in welchen Gegenden kann man noch nette Bars und günstigen Wein finden? Wir freuen uns wie immer über deinen Kommentar! 

 

Zusammenfassung
Palma de Mallorca für Wilde - der Guide zum günstigen Wein
Artikelname
Palma de Mallorca für Wilde - der Guide zum günstigen Wein
Beschreibung
Inspiration für die Erkundung von Palma de Mallorca abseits der Touristenmassen. Entdecke coole Streetfoodmärkte, günstigen Wein und bezaubernde Viertel!
Autor
Erschienen auf
Worldonabudget
Logo

Noch mehr Lesefutter

2 comments

Avatar
Simone 29. August 2018 - 19:53

Hallo Ihr Beiden
Habe gerade viel Zeit mit lesen verbracht!,, So ein toller Blog, mit so viel Hingabe geschrieben, dass man einfach nur noch Koffer packen möchte und nichts wie weg! Ich fliege Anfang September in den Osten von Mallorca und werde Dank Eurer tollen Berichte mir einiges ansehen. Ich kann es kaum noch erwarten…..Vielen Dank für die tollen Tipps

Reply
Chris
Chris 1. September 2018 - 20:12

Hallo Simone,

wow, vielen lieben Dank für dein Lob! Das freut uns sehr zu hören 🙂

Zum Glück ist es bei dir ja nicht mehr lange und dann geht es los. Wir wünschen dir ganz viel Spaß auf Mallorca und melde dich gerne bei Fragen!

Liebe Grüße
Chris

Reply

Leave a Comment