Home Belize Von Bacalar nach Caye Caulker – günstig, schnell und sicher

Von Bacalar nach Caye Caulker – günstig, schnell und sicher

by Marie

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um von Bacalar nach Caye Caulker zu gelangen. Eigentlich jedes Hostel und jeder Tourenanbieter bietet einen Shuttleservice nach Belize City, teilweise mit direktem Transfer zu einer der Fähren an, und lassen sich diesen auch dementsprechend bezahlen.

Wir haben uns mit Bus und Fähre von Bacalar nach Caye Caulker durchgeschlagen und das war eine angenehme und kostengünstige Alternative. Wir stellen dir alle Möglichkeiten vor, wie du von Bacalar nach Caye Caulker kommt und erklären alles Schritt für Schritt.

Wie kommt man von Bacalar in Mexiko nach Caye Caulker in Belize


Version #1 von Bacalar nach Caye Caulker: günstig und langsam

Mit einem Colectivo kann man von Bacalar nach Chetumal fahren (40 Pesos ca. 1,80 €) und dort in einen der zahlreichen Chicken-Busse nach Belize City umsteigen. Die Busse halten an der Station Antigua Terminal in Chetumal. Ein Ticket von Chetumal nach Belize City kostet etwa 6 USD. Von dort aus kannst du die Fähre nach Caye Caulker nehmen. Dies ist die günstigste, aber auch zeitaufwendigste und anstrengendste Alternative.


Version #2 von Bacalar nach Caye Caulker: teuer und schnell

Wer Belize City ganz umgehen möchte, der kann auch ab Chetumal ein Speed Boat nach Caye Caulker nehmen. Das ist jedoch wieder sehr teuer (55 US Dollar).

Ebenfalls schnell und recht teuer ist Fliegen. Die winzige Insel Caye Caulker besitz nämlich sogar einen eigenen Flughafen. Bei unserer Recherche haben wir One Way Flüge von Belize City/Cancun nach Caye Caulker ab 83/346 US-Dollar gefunden.

Wir haben uns für eine mittelschnelle und mittelgünstige Variante für umgerechnet 17 € von Bacalar nach Caye Caulker entschieden und fanden diese, vom holprigen Start abgesehen, sehr komfortabel. Unsere Möglichkeit stellen wir dir jetzt vor.

Segeltour auf der Laguna de Bacalar in Mexiko mit Weiterreise nach Caye Caulker in Belize


Version #3: Mit dem Ado-Bus über die Grenze von Bacalar nach Caye Caulker

Unsere Entscheidung fiel auf den Ado Bus von Bacalar nach Belize City. Der Bus startet übrigens in Cancun und macht ebenfalls Halt in Tulum. Solltest du also von Cancun oder Tulum nach Caye Caulker wollen, ist der ADO Bus ebenfalls eine gute Alternative.

Die ADO Busse sind sehr komfortabel und sicher. Die Kosten für die Busfahrt von Bacalar nach Belize City lagen bei 204 Peso (ca. 10,70 Euro pro Person und nach 5 Stunden (inklusive Grenzübertritt) kommt man in Belize City an. Wir hatten uns einen Tag vor Abreise bereits ein Ticket in der kleinen Busstation in Bacalar gekauft.

Der einzige Haken an dieser Alternative ist: Der Bus fährt bereits um 3:25 Uhr morgens los. Eine unmenschlich frühe Zeit! 

Auch zurück von Belize City nach Mexiko fahren die ADO Busse. Online werden zwei Verbindungen, eine um 11 Uhr und eine um 19:30 angezeigt. Allerdings haben wir gelesen, dass es seit kurzem nur noch einen ADO Bus am Tag gibt. Dazu bekommst du vor Ort bestimmt aktueller Infos. Schreibe uns gerne in die Kommentare, ob das stimmt und wann dieser Bus fährt, damit andere Reisende von dieser Information profitieren können.


Nachtbus von Bacalar nach Belize: ist das sicher?

An für sich ist Bacalar auch bei Nacht recht sicher und unser Gastvater beteuerte uns, dass wir nichts zu befürchten hätten mitten in der Nacht zu Fuß zur Busstation zu gehen.

Lagune der sieben Farben in Bacalar und wie man von hier mit dem Bus nach caye Caulker kommtDie Rechnung hatten wir leider ohne die herumstreunenden Hundegangs gemacht. Gegen Ende unseres halbstündigen Fußmarsches, die ersehnte Station war nur noch einen Block entfernt, schnitt uns ein besonders aggressives Duo den Weg ab.

Zu riskant schien es sich an diesen zähnefletschenden und ziemlich großen Hunden vorbei zu schleichen und wir traten die Flucht an. Die Hunde verfolgten uns sogar noch ein ganzes Stückchen, ließen jedoch glücklicherweise nach einem kurzen Sprint und wildem Schlenkern unserer Tagesrucksäcke von uns ab. Hier zahlt sich das wenige Gepäck aus!

Auch die nächste Querstraße versprach keine Besserung und wir mussten, wieder von Hunden verfolgt, einen noch größeren Umweg in Kauf nehmen. So langsam lief uns die Zeit davon und der Schweiß in die Augen. Glücklicherweise war die nächste Straße nur von kleinen und weniger angsteinflößenden Hunden bewacht und wir erreichten die Station gerade noch rechtzeitig und außer Atem.

Den unschönen Zusammenstoß hatten wir am Markt von Bacalar. Wenn du ebenfalls nachts den Bus nehmen willst, kümmere dich am besten im Voraus um ein Taxi und frage in deiner Unterkunft gezielt nach Straßenhunden nach. Ansonsten würden wir dir, nach unserer Erfahrung, empfehlen nicht direkt eine der Straßen neben dem Markt zu nehmen. Eine weitere Alternative ist es, zumindest für die letzte Nacht in Bacalar, einfach eine Unterkunft nahe der Busstation zu mieten, wie beispielsweise das süße Homestay Mi Cuartito en Bacalar*.


Der Grenzübergang von Mexiko nach Belize

Die Ausreise in Mexiko

Ziemlich unspektakulär gestaltet sich der Grenzübergang von Mexiko nach Belize. Auf der mexikanischen Seite muss der ganze Bus aussteigen und sich vor dem kleinen Ausreisebüro anstellen. Wenn ihr mit dem Bus unterwegs seid, könnt ihr einfach den Anweisungen des Busfahrers oder den anderen Reisenden folgen. Die Grenze überquert man nämlich gemeinsam.

Die Ausreisegebühr beträgt 390 Peso oder 25 US-Dollar (Stand Juli 2016). Hier lohnt es sich noch ein paar Pesos am Start zu haben, da man dadurch weniger bezahlt.

Ganz um die Ausreisegebühr kommt man herum, wenn man diese bereits in seinem Flugticket integriert hatte und eine detaillierte Rechnung seiner Flüge vorweisen kann. Hatten wir leider nicht und so mussten wir bezahlen.

Die Einreise nach Belize

Normalerweise müssen alle Fahrgäste vor der eigentlichen Grenze aussteigen, ihr komplettes Gepäck mitnehmen und den Grenzübertritt zu Fuß antreten. Als wir jedoch an der Grenze in Belize ankamen, regnete es Bindfäden und unser Bus durfte samt Insassen bis vor das Einreisehäuschen düsen.

Vor der Einreise muss ein Formular ausgefüllt werden, an welchem auch die Touristenkarte für Belize hängt. Anscheinend soll man diese bis zur Ausreise aufbewahren, als wir Belize jedoch verließen, wollte niemand die Karte sehen. Die Einreise an sich verlief bei uns ziemlich standardmäßig ab. Stempel abholen und vorbei an der Gepäckkontrolle, die auch nichts genauer begutachten wollten.

Gut für uns, denn wir hatten ein paar Lebensmittel aus Mexiko dabei, die wir nach Belize schmuggeln wollten. Wir hatten bereits ein bisschen recherchiert, dass Caye Caulker, unser erster Stopp in Belize, recht teuer werden würde und deckten uns vorsorglich noch ein bisschen mit Grundnahrungsmitteln in Mexiko ein.


Wie gefährlich ist Belize City?

Man hört ja so einiges, wenn man das Internet nach Infos zu Belize City durchforstet. Auch wir waren zugegeben ein wenig nervös, als wir den Bus verließen und uns zu Fuß um kurz vor halb 8 morgens auf den Weg zum Fähranleger machten (Achtung: von Quintana Roo nach Belize wurde die Uhr bei unserem Übertritt um eine Stunde nach hinten gestellt!)

Der Weg von der Novelo’s Busstation (hier kommen die Busse von Ado an) zum Fähranleger von Ocean Ferry beträgt nur zehn Minuten und kann unserer Erfahrung nach problemlos zu Fuß bewältigt werden. Wir waren recht früh morgens in Belize City, aber es war bereits hell. Insbesondere nachts sollte man verstärkt aufpassen in der Hauptstadt von Belize.

Auf dem kurzen Weg durch Belize City wurden wir in keine unangenehme Situation verwickelt oder sahen uns in Gefahr. Nichtsdestotrotz lungerten auf den Straßen schon mehr zwielichtige Gestalten rum, als wir in unserer kompletten Zeit im sicheren Yucatán gesehen hatten. Unser Motto war: schnell durch und ab auf die Insel.


Mit der Fähre von Belize City nach Caye Caulker

Reisebericht Anreise nach Caye Caulker von Mexiko Bacalar Tulum oder CancunDie Strecke Belize City nach Caye Caulker bieten zwei größere Fährbetreiber an, eventuell gibt es auch noch kleinere, von denen wir nichts wissen.

Wir entschieden uns für Ocean Ferry, da diese Hin- und Rückfahrt schon für 14,50 US-Dollar anboten. Belize Water Taxi ist da mit 25 US-Dollar um einiges teurer.

Das tolle an so einem Roundtrip ist, dass das Rückfahrticket innerhalb eines Monats flexibel eingesetzt werden kann. Caye Caulker hat schon einige Reisende in seinen Bann gezogen, die sich nur schwer wieder von der Insel trennen konnten. Einzelfahrten kosten übrigens 9,50 US-Dollar pro Überfahrt.

Da wir schon so früh ankamen, konnten wir direkt die erste Fährverbindung um 8 Uhr antreten. Die Überfahrt dauert ca. 40 Minuten und die Boote von Ocean Ferry scheinen recht überladen zu sein.

Die Anreise von Bacalar nach Caye Caulker nahm gute sechs Stunden in Anspruch. Bis auf den brenzligen Start mit den Hundegangs in Bacalar waren der Grenzübergang und die Anfahrt easy auf eigene Faust machbar.

Unterkunftsempfehlungen für Caye Caulker

Go Slow Guesthouse* | hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf dieser teuren Insel

Caye Caulker Beach Hotel* | klimatisierte Doppelzimmer mit Meerblick und guter Ausstattung

Colindas Cabana* | schöne und gut ausgestattete Bungalows in ruhiger Lage

Caye Caulker Belize Bar Lazy Lizard am Split


Von Bacalar nach Caye Caulker im Überblick

Dauer insgesamt: ca. 6 Stunden | Kosten insgesamt: ca. 16 Euro
1. Ado-Bus von Bacalar nach Belize City | Dauer: ca. 5 Std. | Preis: 204 MXN
2. zu Fuß vom Novelo Bus Terminal zum Ocean Ferry Anleger | Dauer: ca. 10 Min.
3. Schnellboot von Belize City nach Caye Caulker | Dauer: ca. 45 Min. | Preis: 7,25 USD (bei Roundtrip)

Mehr Inspiration?

Schau dir doch schon mal unseren Reisebericht zu Caye Caulker an, um dich auf die Insel einzustimmen.

Oder entdecke in unserem praktischen Belize-Guide alle Informationen für deine Reise.

Ein ganz besonderes Erlebnis während unserer Zeit in Belize war der Besuch der sagenumworbenen ATM-Caves.

Wenn du die Kultur der Garifuna entdecken willst, dann auf nach Hopkins, dem charmanten Küstenort im Süden des Landes.


Hinweis: Hierbei handelt es sich um einen Werbelink, d.h. wir erhalten eine Provision, wenn du über diesen Link etwas kaufst. An deinem Preis ändert sich dadurch nichts und du unterstützt uns bei unserer Arbeit an Worldonabudget. Ganz lieben Dank dafür! Hier kannst du mehr erfahren.


Hinweis: Hierbei handelt es sich um einen Werbelink, d.h. wir erhalten eine Provision, wenn du über diesen Link etwas kaufst. An deinem Preis ändert sich dadurch nichts und du unterstützt uns bei unserer Arbeit an Worldonabudget. Ganz lieben Dank dafür! Hier kannst du mehr erfahren.Hinweis: Hierbei handelt es sich um einen Werbelink, d.h. wir erhalten eine Provision, wenn du über diesen Link etwas kaufst. An deinem Preis ändert sich dadurch nichts und du unterstützt uns bei unserer Arbeit an Worldonabudget. Ganz lieben Dank dafür! Hier kannst du mehr erfahren.Hinweis: Hierbei handelt es sich um einen Werbelink, d.h. wir erhalten eine Provision, wenn du über diesen Link etwas kaufst. An deinem Preis ändert sich dadurch nichts und du unterstützt uns bei unserer Arbeit an Worldonabudget. Ganz lieben Dank dafür! Hier kannst du mehr erfahren.

Hinweis: Hierbei handelt es sich um einen Werbelink, d.h. wir erhalten eine Provision, wenn du über diesen Link etwas kaufst. An deinem Preis ändert sich dadurch nichts und du unterstützt uns bei unserer Arbeit an Worldonabudget. Ganz lieben Dank dafür! Hier kannst du mehr erfahren.Merken

Merken

Merken

Merken

Zusammenfassung
Von Bacalar nach Caye Caulker günstig, schnell und sicher
Artikelname
Von Bacalar nach Caye Caulker günstig, schnell und sicher
Beschreibung
Unsere geballte Erfahrung wie man schnell und sicher von Bacalar nach Caye Caulker gelangt und das schon für 17 €. Günstig, schnell und sicher!
Autor
Erschienen auf
Worldonabudget
Logo

Noch mehr Lesefutter

4 comments

Avatar
Mirco 24. Oktober 2016 - 21:13

Hallo Marie und Chris,

derzeit plane ich mit meiner Freundin unsere Rundreise durch Yucatan/ Quintana Roo bis runter nach Belize.
Unser Vorhaben ist es von Laguna Bacalar oder Chetumal aus mit dem ADO-Bus nach Belize-City zu reisen und von dort aus mit der Fähre nach Case Caulker überzusetzen. Leider finde ich keine Informationen auf der ADO-Website bezüglich einer möglichen Verbindung zwischen den oben genannten Orten.

Könnt ihr mir zuverlässige Informationen geben?
Fährt der Bus täglich?
Habt ihr die Tickets direkt am Terminal oder Online gekauft?

Viele Grüße Mirco

Reply
Chris
Chris 24. Oktober 2016 - 23:15

Hallo Mirco,

eine Rundreise in Mexiko und Belize ist auf jeden Fall schon mal eine gute Idee – wir wünschen euch ganz viel Spaß dabei!

In der Tat wird die Verbindung nicht auf der ADO-Homepage angezeigt. Haben gerade selbst noch einmal geschaut. Wir haben diese Verbindung aber damals auch nicht über die Homepage gefunden, sondern erst vor Ort davon erfahren.

Unseres Wissens nach fährt der Bus auch täglich. Aber alles wichtige müsstet ihr am ADO-Schalter in Bacalar erfahren können 😉 Da haben wir auch die Tickets gekauft!

Über Chetumal fährt der Bus übrigens definitiv nicht. Die Stadt lohnt sich aber auch nicht für einen Aufenthalt.

Meldet euch einfach, wenn ihr noch weitere Fragen habt!

Liebe Grüße
Chris

Reply
Avatar
Mirco 27. Oktober 2016 - 20:55

Hey Chris,

vielen lieben Dank für deine ausführliche und hilfreiche Antwort.
Die Website hier in Mexico von den Busgesellschaften sind teilweise eine echt Katastrophe…
Wir haben auch schon so manche Überraschungen erlebt!

Die Verbindung von Belize City aus nach Tulum wird auch nicht über die Homepage angezeigt aber sie existiert ebenfalls?
Könntest du uns noch was zu den Abfahrtszeiten und Preisen erzählen?

Viele Grüße
Mirco

Reply
Chris
Chris 28. Oktober 2016 - 3:16

Hallo Mirco,

sehr gerne! Ich kann derzeit auch gar keine Verbindung von Belize City nach Mexiko von ADO finden, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass da Busse von denen gefahren sind. Die Route ist ja auch sehr beliebt bei Reisenden und dementsprechend hoch frequentiert – direkt vom Hafen in Belize City fahren zumindest Busse nach Guatemala, da könnte ich mir auch vorstellen, dass von dort welche nach Mexiko fahren.

Ansonsten könnte man auch einfach mit Chicken Bussen zur Grenze, von dort mit Bussen/Colectivos weiter nach Chetumal, um dort einen Bus nach Tulum nehmen. Oder das Speedboot (ist wohl teuer) von Caye Caulker nach Chetumal nehmen.

Irgendeine Möglichkeit werdet ihr bestimmt finden! Ist unserer Erfahrung nach meist einfacher, als man vorher denkt 😉

Liebe Grüße aus Costa Rica
Chris

Reply

Leave a Comment