Featured Article

Aufruf zur Blogparade: Meine ReiseEntpfehlung

Fast jeder Reisende hat es schon einmal erlebt: Blogs und Reiseführer beschreiben unglaubliche Orte in den schillerndsten Farben und dann ist man selbst da und stellt fest, dass die Realität schon sehr von den hochgeschossenen Erwartungen abweicht. War das schon alles? Warum zur Hölle hat mir keiner erzählt, wie es wirklich hier ist? Sind manche Orte einfach nur… Read More »

Unsere Kosten in Belize

Im Vergleich zu den Kosten in Mexiko sind die Kosten in Belize einfach absurd hoch. Eine wirkliche Begründung hierfür zu finden, fällt schwer, aber scheint aus verschiedenen Faktoren zu bestehen. Zum einen ist Belize ein sehr kleines Land und muss nahezu alles importieren, zum anderen ist fast der gesamte Handel in chinesischer Hand, die dies scheinbar schamlos ausnutzen.… Read More »

San Ignacio – Abtauchen in mystische Maya-Höhlen

San Ignacio ist die zweitgrößte Stadt von Belize und hat nicht einmal 10.000 Einwohner. Hier geht es recht beschaulich zu. Es gibt eine kleine Einkaufsmeile, einige Restaurants und Supermärkte und erstaunlich viel Grün. Auch die Reise von Hopkins nach San Ignacio ist recht entspannt und ziemlich flott. Ebenfalls liegt San Ignacio knapp vor der Grenze zu Guatemala und… Read More »

Mehr oder weniger pikante Details über Worldonabudget

Gleich zwei Mal wurden wir für den Liebster Award nominiert und zwar von Adriana und Sebastian von Rucksackrausch und von Ravina von Ravina has a dream. An dieser Stelle lieben Dank für die Nominierungen und die zum Teil kniffligen Fragen! Die ersten elf Fragen sind von Rucksackrausch und die Fragen zwölf bis 22 stammen aus der Feder von… Read More »

Zu Gast bei den Garifuna in Hopkins

Da wir Belize besser kennenlernen wollten, als nur die sehr touristische Insel Caye Caulker, entschieden wir uns für einen Abstecher in das südlich gelegene Hopkins. Mit seinen gerade mal 1000 Einwohnern ist dieser Küstenort sehr überschaubar und gilt als das Zentrum der Garifuna in Belize. Direkt nach unserer sehr unkomplizierten Anreise mit dem Bus hielt dieses Dorf allerdings… Read More »

Fragen an Caye Caulker – Haie und die Suche nach dem Strand

Nach unserer fast reibungslosen Anreise sind wir endlich auf Caye Caulker. Caye Caulker klang für uns immer wie eine Tüte voll süßer Versprechungen: karibisches Flair, ein beeindruckendes Riff und Bewohner, die das Motto „go slow“ voll und ganz verinnerlicht haben. Und irgendwie war es auch so. Aber irgendwie auch nicht. Warum ist hier alles so teuer? Wir hatten… Read More »

Wie uns die Yucatan Halbinsel verzauberte

Nachdem wir die ersten drei Wochen unserer Reise auf Kuba verbrachten, war der nächste logische Schritt bei unserer Route durch Lateinamerika ein Besuch der Yucatan Halbinsel. Eigentlich wollten wir gar nicht so viel Zeit dort verbringen und eigentlich wollten wir uns noch andere Teile Mexikos anschauen, aber es kam letztlich anders, als wir dachten. Insgesamt reisten wir sieben… Read More »

Von Bacalar nach Caye Caulker – günstig, schnell und sicher

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um von Bacalar nach Caye Caulker zu gelangen. Eigentlich jedes Hostel und jeder Tourenanbieter bietet einen Shuttelservice nach Belize City, teilweise mit direktem Transfer zu einer der Fähren an, und lassen sich diesen auch dementsprechend bezahlen. Version: günstig und langsam Auch kann man mit einem Colectivo von Bacalar nach Chetumal fahren (40 Pesos) und… Read More »

Lagune der sieben Farben in Bacalar

Unsere letzte Station auf unserer sehr ins Herz geschlossenen Yucatán-Halbinsel war das verschlafene kleine Örtchen Bacalar. Traumhaft an einer Lagune gelegen ist dies der perfekte Ort zur Entspannung und das krasse Gegenstück zu Tulum. Viele Reisende verbringen hier in der Regel ein bis zwei Tage auf der Durchreise nach Belize. Da wir uns aber immer mehr an unseren langsamen… Read More »

In Akumal mit Schildkröten schnorcheln

Nicht weit entfernt von Tulum liegt Akumal. Dieser kleine Küstenort wurde einst als Gemeinschaft für Taucher gegründet und wird auch heute noch von zahlreichen Tauchern besucht. Da wir beide (noch) nicht tauchen können, hat es uns aus einem anderen Grund nach Akumal verschlagen – wir wollten nämlich mal wieder mit Schildkröten schnorcheln. Nachdem wir dies bereits letztes Jahr… Read More »